logo merli logo Trentino
Cem

Christian Merli siegt beim 42. Buzetski Dani in Kroatien

Der Berg-Europameister 2023 Christian Merli hat mit seinem Osella FA 30 Judd LRM den letzten Europameisterschaftslauf gewonnen, den 42. Buzetski Dani in Nordistrien in Kroatien. Der Fahrer der Scuderia Vimotorsport hat sämtliche Meisterschaftsrunden dieses Jahres für sich entschieden: Frankreich, Österreich, Spanien, Portugal, Tschechien, Italien, Polen, Schweiz, Slowenien und Kroatien.

Christian, eine unvergessliche Saison
"Es ist gut gelaufen. Ein schöner Abschluss dieser Europameisterschaft. Es war nicht immer leicht, denn die Konkurrenten kamen immer näher. Wir haben jedesmal alles gegeben und sind mit zehn Siegen in zehn Rennen belohnt worden. Heute Morgen rutschte unser Osella hinten weg; das haben wir zwischen den beiden Läufen behoben. Wir sind hier fantastisch empfangen worden, und wir mögen das Rennen hier sehr. Die Strecke ist 5 km lang und hat zunächst ein wechselndes Erscheinungsbild. Nach der Hälfte kommt eine rechte Haarnadelkurve. Es geht durch ein Wohngebiet, dann folgen auf einen schnellen Abschnitt drei Spitzkehren – erst nach links, dann nach rechts und wieder nach links. Nach einer Gabelung in einer Siedlung wird die Strecke schmaler. Eine anspruchsvolle Kurve und dann das Ziel.“

Training
Im ersten Trainingslauf ist der Champion aus dem Trentino Schnellster, 6”350 vor Trnka im Norma und 7”037 vor Iraola Lanzagorta im Nova Proto. Die Reihenfolge bleibt im zweiten Trainingslauf gleich.

Rennen
Im ersten Rennlauf bei warmem, sonnigem Wetter ist Merli vorn, gefolgt von Trnka und Lanzagorta. Unverändertes Klassement am Nachmittag im zweiten Rennlauf. Merli holt den zehnten Sieg im zehnten Rennen. Trnka (Tschechien) ist 3”757 hinter ihm, Iraola Lanzagorta (Spanien) 9”455.

Gesamtwertung (Zeiten beider Rennläufe addiert)
1. Merli (Osella FA 30 Judd LRM), 2. Trnka (Norma M20 FC) Rückstand 4”886, 3. Iraola Lanzagorta (Nova NP 01) Rückstand 14”978.

Übersetzung von Ruth Scheithauer

Elenco degli argomenti delle notizie:

© www.sportrentino.it - strumenti per i siti sportivi - pagina creata in 0,719 sec.

Cerca nelle news

Foto & Video