logo merli logo Trentino
Altre gare

Christian Merli beim 20. Subida Arona auf Teneriffa

Christian Merli, Berg-Europameister 2023, startet am Samstag beim 20. Subida Arona – La Escalona im Süden der Kanareninsel Teneriffa. Sein Osella FA 30 Judd LRM wird die Startnummer 1 tragen.

Das spanische Bergrennen
„Am Samstagvormittag gibt es einen Trainingslauf und am Nachmittag zwei Rennläufe, von denen das schlechtere Ergebnis gestrichen wird. Wir treten gegen sieben weitere 3-Liter-Rennsportwagen an. Die Strecke ist schnell und ist 4,400 km lang. Gleich am Anfang wechseln sich weite Haarnadelkurven im dritten Gang mit Geraden ab. Auf halber Strecke geht es durch eine Reihe schneller Doppelkurven, dann kommen enge Haarnadelkurven mit Geraden dazwischen und schließlich der Schlussabschnitt mit Kurven im dritten Gang.“
Die Veranstaltung ist auf der Website der XX Salita Arona – La Escalona zu verfolgen (escuderiazapatera.com).

Übersetzung von Ruth Scheithauer

Elenco degli argomenti delle notizie:

© www.sportrentino.it - strumenti per i siti sportivi - pagina creata in 1,032 sec.

Cerca nelle news

Foto & Video